Chris Haddon, Mein cooles Cabrio. Fotos von Lyndon McNeil. 160 Seiten. München: Knesebeck, 2017.

Für viele Autofans gibt es nichts Schöneres, als mit offenem Verdeck eine Landstraße entlang zu fahren, den Wind im Haar und die Sonne auf der Haut. Dieses Buch zeigt eine breite Mischung cooler Cabriolets, von Vintage über Retro bis zum modernen Klassiker, und stellt die Besitzer und ihre besondere Verbindung zu ihrem Auto vor. Von Raritäten wie einem Morris Minor 1000 Cabrio über eine Corvette oder dem Jaguar XJ-S bis zu wundervollen Unikaten werden 41 Cabriolets in allen Formen und Größen vorgestellt: vom kompakten Stadt-Cabrio wie dem Talbot Samba über Roadster wie dem Lotus Elan Sprint bis zu großen Tourern wie Aston Martin DB6. Vom zeitlosen Design der frühen Modelle (Lagonda, Rolls Royce Phantom II Continental, Frazer Nash BMW und MG) zu den Autos aus der Mitte des letzten Jahrhunderts (Nash Metropolitan, Land Rover, Bristol und Renault Caravelle) zu den modernen Retroklassikern (Saab 900, Honda S800, Peugeot 304, VW Golf, Mercedes 380SL und Porsche 914) bis zum individuellen Eigenbau sind die unterschiedlichsten Modelle enthalten. Unauslöschliche Meilensteine in der Automobilgeschichte und ein buntes Kaleidoskop für alle Autoliebhaber. (Verlagstext)