Buchcover Christophe de Hody, Der Wildkräutersammler: Essbare Pflanzen am Wegesrand. Illustrationen von Julie Terrazzoni. 164 Seiten. Übersetzung aus dem Französischen. München: Knesebeck, 2020.

Löwenzahn, Wilde Karotte, Knoblauchsrauke oder Wiesenklee – das vermeintliche Unkraut, das auch in Städten sprießt, hat ungeahnte Vorteile: Diese Wildpflanzen sind voller gesunder Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. In diesem Buch werden 35 essbare und medizinisch nutzbare Pflanzen versammelt und mit ihren heilenden Eigenschaften, geschmacklichen Empfehlungen und Rezepten vorgestellt. Die eleganten Illustrationen stellen die Schönheit der einzelnen Pflanzen heraus und machen dieses Buch zu einem besonders ästhetischen Herbarium. Der ideale Begleiter für die nächste Wildkräuter-Wanderung. (Verlagstext)

Direkt zur → Leseprobe

Presse|Stimmen

„Das wunderschön illustrierte Buch Der Wildkräutersammler vom Knesebeck Verlag inspiriert einen dazu, sich sofort auch die Suche zu begeben. Wer braucht schon Superfood aus Übersee, wenn doch auch vor unserer eigenen Haustüre Pflanzen wachsen, die voller gesunder Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente stecken.“ (Nadine Lessenich am 12. Mai 2020 auf planethibbel.com)

„Die Natur ist der beste Heiler und ist dabei auch noch schonend. Dieses elegant bebilderte Herbarium verleitet dazu mit tollen Rezepten.“ (Barbara Schulze am 11. März 2020 auf sommerlese.blogspot.com)